Unsere Förderer
Rheinenergie Stiftung Kultur Imhoff Stiftung Wir Helfen Unisono Köln Ward Zentrum Köln Förderer werden

Förderer

Für alle Kinder ist die Teilnahme an der SingPause kostenlos. Nur so können wir wirklich alle Kinder erreichen. Unsere SingLeiterinnen und SingLeiter müssen aber bezahlt werden. Aus diesem Grund brauchen wir Förderer, Sponsoren und Spender.

Derzeit werden wir unterstützt von drei Kölner Stiftungen und zwei Vereinen. Da wir aber wachsen wollen, brauchen wir weitere Unterstützer.


Warum sollten Sie Förderer werden?

Die Erfolgserlebnisse beim Singen machen Kinder selbstbewusster und geben positive Motivation für das Lernen in der Schule allgemein. Das, was dabei in ihnen „angelegt“ wird, trägt sich über die Jugend bis ins Erwachsenenalter, immer in Gemeinschaft mit anderen Menschen.

„Wer Initiativen wie die SingPause fördert und unterstützt, hätte die Gewissheit, dass er zur Persönlichkeitsbildung von Kindern beiträgt. Und selbst wenn ein Wirtschaftsbetrieb komplett eigennützig überlegen würde, wie er seine Mitarbeiter von morgen ausstatten sollte, dann müsste und könnte man ihm guten Gewissens sagen: Sorg dafür, dass die Ohren aufgehen, sorg dafür, dass der Mund aufgeht, und du bekommst wache, und du bekommst kommunikationsfähige und kommunikationsfreudige offene Menschen als Mitarbeiter.“

Robert Göstl, Hochschule für Musik und Tanz, Köln

Haben Sie Fragen oder ein Angebot?

Manfred Kraus (1.Vorsitzender)
Tel.: 0171/79 24 422
Email: Vorstand@SingPauseKoeln.de

Maria Bennemann (Projektleitung)
Tel.: 0157/30 93 39 29
Email: Projektleitung@SingPauseKoeln.de

Gisbert Brandt (Pädagogische Beratung)
Tel.: 0178/209 72 70
Email: Projektleitung@SingPauseKoeln.de

Michaela Pawlik (Fundraising)
Email: Fundraising@SingPauseKoeln.de

Spendenkonto

PAX-Bank eG, Köln
IBAN: DE40 3706 0193 0012 1050 02
BIC: GENODED1PAX

Unsere Förderer

Rheinenergie Stiftung Kultur Imhoff Stiftung Wir Helfen Unisono Köln Ward Zentrum Köln